Krankenbesuch

Menschen, die nicht mehr am Gottesdienst teilnehmen können oder krank sind, werden auf Wunsch daheim besucht. Dieser Besuch wird entweder vom Priester oder von Frauen und Männern durchgeführt, die vom Erzbischof mit dem Kommunionhelferdienst beauftragt wurden.
Die Heilige Kommunion und die Krankensalbung sollen Segen und Trost spenden und zeigen: Auch wenn ich alt und krank bin, ich falle aus der Gemeinschaft mit Jesus und seiner Kirche nicht heraus.

Möchten Sie von diesem Angebot Gebrauch machen, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro: 09281 / 7067-0.